Wushu
verantwortlich: Annika Bramsiepe

Wushu umfasst eine Vielzahl unterschiedlichster Stile der chinesischen Kampfkunst. Der in diesem Kurs geübte nordchinesische Kung Fu Stil ist recht traditionell, hat aber auch moderne und akrobatische Elemente. Vor allem zu Beginn steht die Steigerung von Beweglichkeit, Kraft und Geschwindigkeit sowie die Verbesserung der Koordination im Vordergrund. Dazu werden unterschiedliche Schlag- und Tritttechniken sowie traditionelle Bewegungsabläufe vermittelt. Alle Techniken werden zunächst individuell geübt. Der Fokus liegt auf der Beherrschung des eigenen Körpers, der im eigenen Tempo und angepasst an die eigenen Talente und Schwierigkeiten trainiert wird. Mit zunehmender Erfahrung können die gelernten Bewegungen in die Anwendung zur Selbstverteidigung übertragen werden.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1064Mi17:00-18:15H415.02.-05.04.Sebastian Schäfer
10/ 10/ 10/ 10 €
10 EUR
für Studierende

10 EUR
für Bedienstete

10 EUR
für Gäste

10 EUR
für Fördervereinsmitglieder