Kanupolo
verantwortlich:
Kanupolo ist eine Mischung aus Handball und Rugby im Kajak. Der Ball - ein Wasserball - wird mit Hand und Paddel gespielt. Gewandte Manöver, packende Zweikämpfe, rasante Paddelsprints, gezielte Würfe, gelungene Paraden - das alles ist zu erleben bei einem Kanupolospiel. Gleichzeitig ist Kanupolo ideal, um die technischen Grundlagen für spannende Wildwasserfahrten zu legen.
Der Kajak-Kurs „Kanu-Polo“ richtet sich an alle die Freude am Wassersport haben, Einsteiger mit wenig Vorerfahrung sowie Fortgeschrittene. In diesem Kurs wollen wir vor allem Kanu-Polo spielen und Spaß auf dem Wasser haben.
Der Kurs findet im wöchentlichem Wechsel bei uns am Bootshaus und am KSK (Kanu-Sport-Kassel e.V.) statt.
Am ersten Termin am 18.07 treffen wir uns am Uni-Bootshaus.
Voraussetzungen zur Kursteilnahme:
  • nachweisbare Schwimmfähigkeit auf offenen Gewässern
  • für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet
  • keine Scheu ins Wasser zu fallen
KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
3034Mo17:45-19:45Bootshaus18.07.-10.10.Nadine Köhler
5/ 5/ 5/ 5 €
5 EUR
für Studierende

5 EUR
für Bedienstete

5 EUR
für Gäste

5 EUR
für Fördervereinsmitglieder