Wildwasserkajak in Slowenien
verantwortlich: Annika Bramsiepe

Zum ersten Mal bietet der Hochschulsport Kassel eine Wildwasserexpedition in der malerischen Umgebung des Triglav Nationalparks in Slowenien an. Die achttätige Tour setzt sich aus einem Anreisetag, einem fünftätigen Wildwasser-Kajak-Kurs auf der Soca sowie einem Erkundungstag zur freien Verfügung, zusammen. Die Kursinhalte werden von speziell ausgebildeten Guides begleitet und in diversen Theoriesitzungen aufgearbeitet. Unterstützend zu den Praxisinhalten auf dem Fluss, wird der Kurs mit Kameras begleitet. Die Videosequenzen dienen im Anschluss an den Kurs sowohl der Praxisanalyse sowie als Andenken an die Fahrt. Voraussetzung für den Kurs sind grundlegende Kenntnisse über das Fahren mit dem Kajak (Antriebsschläge, Bogenschläge) und ein gültiger Nachweis eines Schwimmabzeichens (mind. Rettungsschwimmer Bronze).

Die Kursinhalte werden sich auf ca. 4h täglich belaufen und auf den, von den Guides ausgewählten Flussabschnitten erfolgen. Sollten etwaige Umweltereignisse für Gefahren oder nichtkalkulierbare Abläufe hinweisen, werden die Guides alle Änderungen am Morgen vor dem Kursbeginn ankündigen.

Die An- und Abfahrten zu den Flusseinstiegen und der Kurs samt Pausen werden den Hauptteil des Morgens bis Vormittags/Mittags einnehmen. Je nach Kursbeginn und Motivation der Teilnehmer/innen steht demnach der Rest, zur freien Verfügung. Die Theorieeinheiten können Wahlweise in der Kajakbasis oder in einem Kaffee abgehalten werden.

Die Kajakbasis und die Unterbringung liegen in Umgebung der nahegelegenen Stadt Bovec. Die Stadt befindet sich in einem Trichter, umgeben von imposanten Bergketten und bietet Sicht auf die Gebirgsmassive des Tirglav-Nationalparks. Innerhalb Bovecs laden sowohl offene Marktstände, Einkaufsläden und diverse Lokalitäten und Kaffee´s zum freizeitorientierten Vergnügen ein.

Optional biete ich für den Abschluss der Fahrt eine Bergwanderung an, deren Höhepunkt das biwakieren auf einem der Bergmassiv (ca. 2500m) in der näheren Umgebung sein wird. Dieser Aktionspunkt ist freiwillig und erfordert von den etwaigen Interessierten den Besitz eines Rucksacks, einer Isomatte und eines Schlafsacks (Wärmegewährleistung bis 0°).

Vorbesprechung: 23.05.2017, 17:00 Uhr, Raum 0.33 (Seminarraum Aueparkhalle)

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2001tägl.Bovec23.07.-30.07.Timo Nocke
499/ 499/ 529/ 529 €
499 EUR
für Studierende

499 EUR
für Bedienstete

529 EUR
für Gäste

529 EUR
für Fördervereinsmitglieder