Tai Chi Chuan
verantwortlich:

Tai Chi Chuan ist eine traditionelle chinesische Bewegungsform, die auf dem Zusammenspiel von Geist und Körper beruht. Sie entspringt dem Wissen von ausgleichenden und mühelosen Bewegungssystemen.

Die Ursprünge des Tai Chi Chuan liegen in der Kampfkunst. Heute erkennen und nutzen wir deren gesundheitlichen Aspekte und Vorteile. So harmonisieren die weichen Formen und Bewegungen Körper und Geist. Es kommt zu ausgleichenden Effekten auf das vegetative Nervensystem. Kreislauf und Rücken werden gestärkt und Muskelverspannungen gelöst. Der Gleichgewichtssinn wird verbessert. Zudem stärken die zu koordinierenden Bewegungen die Konzentrationsfähigkeit und schärfen die Sinne. Kreativität und die Bewältigung von Stresssituationen wird gefördert.

Wichtige Ziele in meinem Unterricht sind: Das Gleichgewicht stabilisieren, das Fühlen sensibilisieren und den Zugang zum Körperbewusstsein erweitern.

Mit kleinen Übungen wecke ich die Aufmerksamkeit auf Körper und Bewegung. Anhand von Übungen aus der Form können wir die positiven Auswirkungen auf das Gleichgewicht sowie die Harmonisierung von Geist und Körper direkt erleben.

„Bist du in Bewegung, sei weich und fließend wie Wasser. Stehst du still, werde zum Berg“.    Lao Tse

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1040Anfänger / FortgeschritteneFr15:45-17:00Gymnastik20.10.-09.02.Ulrike Schneider
10/ 10/ 10/ 10 €
10 EUR
für Studierende

10 EUR
für Bedienstete

10 EUR
für Gäste

10 EUR
für Fördervereinsmitglieder