Olympisches Taekwondo
verantwortlich: Philip Schmand

Taekwondo bedeutet übersetzt Fuß, Faust, Weg. Gerne wollen wir uns gemeinsam mit Dir auf den Weg machen, diese wundervolle koreanische Sportart zu entdecken. Unser Training umfasst mehrere Disziplinen, unter anderem den olympischen Zweikampf mit Körperkontakt und den Formenlauf gegen imaginäre Gegner ohne Körperkontakt. Auch die Selbstverteidigung sowie die Verbesserung der körperlichen Fitness und diverse Aufwärmspiele sind wichtige Bestandteile unseres Trainings. Dabei werden Teamgeist, Höflichkeit und Respekt als ?Do? ? der Weg, die Lehre gelebt.

Trainiert wird nach dem System der World Taekwondo, anerkannt vom Nationalen und Internationalen Olympischen Komitee. In Hessen vertreten durch die Hessische Taekwondo Union. Leistungsorientierte Aktive werden individuell vorbereitet und nehmen regelmäßig an Wettkämpfen aller Art erfolgreich teil. Studierende haben insbesondere die Möglichkeit an der DHM Taekwondo teilzunehmen.

Wir trainieren in der Sporthalle der Mönchebergschule. Insgesamt herrscht bei uns eine familiäre Atmosphäre mit einem jungen Trainerteam des VfL Kassel.

Haben wir Dich neugierig gemacht? Alles was Du brauchst sind Sportkleidung (keine Hallenschuhe - wir trainieren Barfuß) und eine Trinkflasche. Wir freuen uns auf Dich!

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1094Mo19:00-20:30Halle, Mönchebergstr. 48C31.10.-06.02.Julia Dunkel, Manuel Krischke
10/ 10/ 10/ 10 €
10 EUR
für Studierende

10 EUR
für Bedienstete

10 EUR
für Gäste

10 EUR
für Fördervereinsmitglieder