Herbst-Darts-Open
verantwortlich: Jonas Lilienbeck
"Herbst Darts Open der Uni Kassel"
Wann: 09.12.2021 um 17 Uhr Wo: Damaschkestraße 25, Foyer Aueparkhalle
Wettkampf:

2 pro Team

Startgeld:

10,- Euro

Anmeldung: ab 11.11.2021 ab 18:00 Uhr
mehr Infos:

Wichtig!!!

Um die Organisation zu erleichtern sowie allen Teilnehmenden den maximalen Spielspaß zu garantieren, werden die Herbst Darts Open ausschließlich unter 2G-Bedingungen stattfinden. Im Zuge der Anmeldung bitten wir Euch also um eine E-Mail mit einem entsprechenden Nachweis an sportreferat@uni-kassel.de. Für die Zuschauer gilt ebenfalls die 2G-Regel, die jedoch am Eingang überprüft wird. Denkt also bitte an einen entsprechenden Nachweis und ein Ausweisdokument.

Darts als Kneipensport??? KEINESFALLS

Wer ab und zu den Fernseher einschaltet und die Darts WM verfolgt, ist nicht nur begeistert von der überwältigenden Stimmung. Es ist auch die beeindruckende psychische Stärke gepaart mit höchster Präzision,die für einen Imagewechsel des Darts sorgt. Jeder, der schon einmal verzweifelt versucht hat aus einer Entfernung von 2,37 Metern einen Pfeil gewollt in eines der Tripplefelder zu werfen oder gar das Bull´s Eye zu treffen, weiß welche Meisterleistungen die Spieler vollbringen.

Doch warum schreiben wir das Ganze???

Auch uns hat die Faszination Darts mittlerweile eingeholt. Aus diesem Grund wollen wir mit Euch am 09.12.2021 die "Herbst Darts Open der Uni Kassel" veranstalten.

Wie haben wir uns das gedacht?

  • Modus: "Around the world" im best of 3
  • Spielzeit: max. 12 Minuten; Gewinnerrunde/Trostrunde
  • Jeder Spieler wirft 3 Pfeile am Stück im Schema: A1, B1, A2, B2. Danach beginnt wieder
    Spieler A1
  • Erfolgt das Schlusssignal, darf die Wurfaufnahme noch beendet werden. Ertönt das
    Schlusssignal während eines Wechsels, darf die folgende Aufnahme noch ausgespielt werden.
  • Welches Team beginnen darf, wird zuvor ausgeworfen. Hierbei entscheidet die größte
    geworfene Zahl (ein Pfeil).
  • Bleibt der Pfeil nicht im Bord stecken, wird er als 0 gewertet.
  • Ziel des Spiels ist es, in numerischer Reihenfolge, so viele Punkte wie möglich zu erzielen. Es
    gilt also alle Zahlen, beginnend bei der 1, einmal zu treffen. Jede getroffene Zahl gilt dabei als
    Punkt. Ein Spieler muss dabei solange Runde für Runde auf die 1 werfen, bis er sie getroffen
    hat.
  • Trifft er ein Double- oder Tripple Segment, so wird die nächste bzw. übernächste Zahl
    übersprungen (Bonusregelung).
  • Trifft er das Bulls Eye, so zählt die Zahl beim Single-Bull als getroffen und beim Double-Bull
    wird zusätzlich noch eine Zahl übersprungen.
  • Wurde einmal bis zur 20 durchgespielt, wird anschließend mit der 1 (symbolisiert die 21)
    weitergespielt.
  • Zwei Gewinnsätze entscheiden über Sieg oder Niederlage. Nach spätestens 12 Minuten ist das Spiel beendet, sollten bis dahin keine zwei Gewinnsätze eines Teams erreicht worden sein. Hier entscheidet die höhere erreichte Punktzahl. Sollte diese gleich sein, wird mit jeweils zwei Pfeilen ein Stechen ausgeworfen (Nähe zum Bulls Eye entscheidend).
  • Die Tabelle ergibt sich aus der Anzahl der Gewinnsätze, den abgegebenen Sätzen und den erzielten Punkten.
  • In der Gewinner und der Trostrunde wird weiterhin "around the world" gespielt.
  • Einen sportlich hochklassigen und stets fairen Verlauf wünscht euch euer Orgateam.

Apropos Zuschauer

Die Zuschauer prägen den Dartsport und sorgen mit ausgefallen Gesängen und Kostümen für eine einzigartige Stimmung. Anders als im Londoner Ally Pally, wo die Ticketpreise im Durchschnitt bei 150 Euro liegen, ist bei uns der Eintritt frei.

Jetzt heißt es...

-> Spielpartner*in suchen (Verkleidungen sind möglich)

-> bis zum 07.12.2021 um 20:00 Uhr beim Turnier anmelden (10 Euro Startgeld, Plätze solange der Vorrat reicht)

...und am 09.12.2021 um 17:00 Uhr kostümiert und mit bester Partylaune zu den "Herbst Darts Open der Uni Kassel" im Foyer der Aueparkhalle (Damaschkestraße 25) erscheinen.

Das Mitbringen von eigenen Getränken ist untersagt!

Begrenzte Tischreservierung per E-Mail an sportreferat@uni-kassel.de möglich (Anzahl der Personen nicht vergessen)!

Die Einzelanmeldung gilt für das Team!!! Sollte das Turnier bereits ausgebucht sein, schreibt Euch auf die Warteliste. Eventuell erweitern wir die Teilnehmerzahl, oder ihr habt die Chance als Nachrücker dazu zu kommen.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
8020Do17:30++Foyer09.12.Alexander Bayer, Jonas Lilienbeck
10/ 10/ 10/ 10 €
10 EUR
für Studierende

10 EUR
für Bedienstete

10 EUR
für Gäste

10 EUR
für Fördervereinsmitglieder