Einführungskurs Achtsamkeit
verantwortlich: Jana Walter

Glück ist das Leben, so wie es ist (Kodo Sawaki)

Möchtest Du mit Stress und Hektik im Arbeits- und Privatleben besser umgehen können? Hast Du ein Bedürfnis nach Innehalten, Ruhe und mehr Klarheit? Vielleicht sind Meditation und Achtsamkeit das Richtige für Dich.

Achtsamkeit ist ein Weg, sich selbst von Augenblick zu Augenblick bewusst wahrzunehmen und zu mehr Gelassenheit und Ruhe zu finden. Mithilfe dieses Kurses kannst du deine Fähigkeiten der Achtsamkeit Schritt für Schritt ausbauen, bis sie Teil deines Alltags werden.

Dieser Kurs bietet die Möglichkeit Achtsamkeit kennenzulernen und zu üben. Du lernst dabei verschiedene Achtsamkeitstechniken kennen und jede Woche werden verschiedene Schwerpunktthemen (Grundprinzipien, Etablierung einer Achtsamkeitspraxis, Gefühlen mit Achtsamkeit begegnen, Achtsamkeit im Alltag, Verankert im Körper sein, Selbstmitgefühl; …) behandelt.

Die Vorteile von Meditation und Achtsamkeit sind mittlerweile gut erforscht und folgende Aspekte werden unter anderem durch die Übung von Achtsamkeit und Meditation gefördert: Stressreduktion, bessere Selbstwahrnehmung, Stärkung des Immunsystems, Senkung von Blutdruck, mehr Ruhe, bessere mentale Widerstandskraft, mehr Mitgefühl und bessere Beziehungen zu Anderen.

Es wird ein Mix aus Achtsamkeitsübungen, Weisheitsgeschichten, Zweier- und Gruppenaustausch und Selbstreflektion.

Bitte bringe bequeme warme Kleidung und etwas zu trinken mit.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
5012für StudierendeMo10:45-12:00Raum für Bewegung, K 10, Henschelstr. 2, Raum 014318.07.-10.10.Markus Kubeentgeltfrei